Willkommen im Aikikai Bielefeld e.V.


Wir begrüßen Sie auf unseren Internetseiten! Unser Training orientiert sich, seit der Vereinsgründung in 1992, an der Aikikai-Schule von Meister Katsuaki Asai (8. Dan und Bundestrainer des Aikikai Deutschland e.V.). Bei uns wird an 5 Tagen in der Woche ein Training, von verschiedenen Trainerinnen und Trainern unseres Vereins, angeboten.




Aikido beginnt bei Dir. Arbeite an Dir selbst und an Deiner gewählten Aufgabe innerhalb der Lehre.

Jeder besitzt einen Geist, der geschärft werden kann, einen Körper, der in irgendeiner Weise trainiert werden kann, einen Pfad, dem er folgt.

Du bist hier aus keinem anderen Grund, als Dir Deiner inneren Göttlichkeit bewußt zu werden und Deine Erleuchtung zu erlangen.

Hege den Frieden in Deinem Leben und wende die Prinzipien des Weges an auf alles, was Dir begegnet.

Ueshiba Morihei, The Art of Peace

Aktuelles

Leider muss der Lehrgang am Samstag, 22. Januar / Sonntag 23. Januar 2022 mit Meister Asai in Bielefeld abgesagt werden. Es findet dann aber wie gewohnt Sonntagstraining im Dojo statt.

  • Lehrgangsauschreibung
  • Aikikai-Bielefeld  |  15.01.2022  |  Neues


    Wir haben Trainingsbetrieb im Dojo

    Im Trainingsbetrieb gilt:

    Seit dem 13.01.2022 gilt eine neue Coronaschutzverordnung in NRW: Im Dojo (inkl. Vorraum) 2 G+ (geimpft oder/und genesen mit negativem Schnelltest, nicht älter als 24 St. oder PCR-Test nicht älter als 48 St.)• Der Nachweis einer Auffrischungsimpfung BOOSTERUNG ersetzt den zusätzlichen Test. Nachweis der Immunisierung und Testung für Kinder und Jugendliche: • Bis zum Schuleintritt: Kinder gelten als immunisiert und getestet, Altersnachweis erforderlich (Glaubhaftmachung durch Eltern reicht aus). • Bis zum 16. Geburtstag: Kinder und Jugendliche gelten als immunisiert und getestet. Altersnachweis erforderlich (Kinderausweis, Schülerausweis o. ä.). • Ab 16. Geburtstag: Jugendliche gelten (ab dem 17.01.2022) nicht mehr als immunisiert. Soweit sie Schüler sind, gelten sie als getestet, Schülerausweis erforderlich.

    Desweiteren gelten im Dojo außerhalb der Matte spezielle Hygieneregeln:

    Bitte prüft außerdem, ob die beim Verein hinterlegten Kontaktdaten von euch (Adresse, Telefonnummer) noch aktuell sind und schickt die aktuellen Daten ggf. an den Vorstand. Das dient dazu im Falle einer Infektion alle eventuell Betroffenen schnell und unkompliziert informieren zu können.